Erster Freizeitpark in Deutschland

1929 wurde das heutige Tripsdrill als Ausflugsort bewertet. Von Anfang an – in Familien Hand, übernahm nun 1996 die dritte Generation der Familie Fischer die Führung des Parks.
(c) Clanfamily.de - 2017

Die Historie des Park kann man in jedem Gebäude spüren – egal wie alt. Für einen Besucher, dem „alter Weinstadt“-Flair nicht bekannt ist, kann es alles recht alt und befremdlich wirken. Man muss sich aber bewusst werden, dass man hier nicht durch Pappmache Kulissen wandert sondern echte Handwerkskunst geboten bekommt.

Hier ist unser Freizeitpark Rating.

Gestaltung des Parks 85%
Nervenkitzel 50%
Familien Check 70%
Gastronomie 65%

Unser Statement

  • 2017
  • Karacho
  • ab 6 Jahre, besser 8 Jahre
  • 120cm

Park Informationen

Beiträge zum Tripsdrill
Menü schließen

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Impressum. Impressum

Zurück