trnd: ABUS Smartvest

Copyright by ABUS (C) http://www.abus-smartvest.com/

Ein neuer Produkttest steht aus. Dieses mal wird im Rahmen einer Produktbemusterung eine neue Sicherheitslösung von ABUS bei trnd.com vorgestellt.

Wie ihr in meinem letzten Testbericht zum „Epson Eco Tank“ lesen konntet, wurde bei uns während der Testphase eingebrochen. Ein Gefühl von Sicherheit, das wir erst in den kommenden Monaten zurück gewonnen haben und dazu noch immer – auch nur zum Einkaufen, die Rollos zum Garten hin, herunterlassen. Nun präsentiert ABUS diese neue Sicherungssystem für Heim & Haus. Seit dem Einbruch haben wir schon einige Lösungen angeschaut, doch keine konnte uns auf Anhieb so überzeugen.

Zunächst einmal wird wie „immer“ eine Basis-Station installiert. Diese schließe ich einfach an mein Heim-Netzwerk an und versorge sie mit Strom. Das Gerät sieht schick (weiß) aus und ist auch für eine Wandmontage geeignet. Sie fällt nicht sofort als „Alarm-Anlage“ ins Auge, was im „Fall der Fälle“ sicherlich gut ist.

Dann kommt das Basis-Kit zunächst mit einem Öffnungsmelder und einem Bewegungssensor in Haus. Darüber hinaus sind natürlich weitere Komponenten erweiterbar. Auch „State of the art“, hier muss kein Kabel gelegt werden. Alle Komponenten steuern sich per Funk. Das Basis-Set wird online für rund 350.-EUR gehandelt. Ich denke, dass man damit einen guten Einstieg mit viel Komfort bekommen sollte.

Letzteres erhoffe ich mir durch die Teilnahme am Produkttest noch besser erklären zu können.
Sollte ich als Tester ausgewählt werden, könnt ihr euch wie schon im letzten Test auf einen ganz umfangreichen Test einrichten.

Also – drückt mir bitte mal die Daumen…

Edit: Es ist soweit – die Würfel sind gefallen und ich bin nicht dabei 🙁 Dann drücke ich den Teilnehmern des trnd Projekts die Daumen.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar.

  1. Hi Mirco,
    wir drücken Dir die Daumen!
    Schon der Test zum ECO Drucker von Epson hat uns sehr überzeugt und wir haben es nicht bereut.
    Danke dass Du auch alles so verständlich erklärst!
    Grüße aus Mannheim!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen