OC Talk 12/2013 # Interview mit einem Reviewer

Es ist schon Wahnsinn, was bei Opencaching.de momentan alles in Bewegung ist. Eine Flut an neuen Vereinsmitgliedern und darunter auch Förderern, die das OC Projekt nun tatkräftig unterstützen sind nur kleine Beispiele der Neuigkeiten von Opencaching.de. Im letzten Monat wurde der „OC Talk“ eingerichtet. Endlich sitzen OC-interessierte Cacher mal virtuell an der Theke und sprechen über „dies und das“.

Natürlich habe ich bewusst einen „provokanten“ Titel für diesen Blogbeitrag gewählt. Wie wir ja alle wissen, gibt es bei OC keine Reviewer… oder gibt es sie doch? Was macht denn dann der Verein? Und wer Antwortet auf die Fragen, die dort per Mail eintrudeln? Nunja. Das wäre etwas, dass man herausfinden kann, wenn man sich beim kommenden OC Talk einfindet!

Alles was man dafür braucht, ist ein wenig Lust, Zeit und einen Computer mit Kopfhörer, ggfls. mit Mikrofon (HeadSet) wenn man auch was sagen möchte. Man kann aber auch im Chat schreiben. Die kostenlose Software ist vielen im Netz bekannt. Mit TeamSpeak verbindet man sich auf dem OC Server. Das funktioniert dann ähnlich wie Skype – nur eben mit mehreren gleichzeitig. Wer nun mal „reinhören“ möchte hat die Gelegenheit:

am Sonntag, den 01.12.2013

ist es wieder so weit! Ab ca. 20:30 Uhr trifft man sich auf dem OC Teamspeakserver.

Die Konfiguration des Servers musst Du mit folgender Server Adresse eingeben:

Server = ts.opencaching.de
Name = Dein „Nick-Name“

und connect drücken…

Na dann bin ich ja mal gespannt! Wir freuen uns auf Euch!

Menü schließen